70 Jahre IJB: Lernen Sie unsere Kulturpartner kennen!

Gemeinsam mit zwölf in München ansässigen Generalkonsulaten und auswärtigen Kulturinstitutionen haben wir ein abwechslungsreiches Programm mit über 25 Beiträgen für Kinder und Familien auf die Beine gestellt. Feiern Sie mit am Weltkindertag, 20. September 2019, von 15-20 Uhr in Schloss Blutenburg! #vivacultura

70 Jahre IJB: Logos Kulturpartner

Download Programmflyer

Frankreich  /  Italien  /  Japan /  Kanada  /  Niederlande  /  Polen  /  Schweiz  /  SlowenienSpanien  /  Tschechien  /  Tunesien  / USA

 

Slowenien feiert mit!

Das Slowenische Generalkonsulat München beteiligt sich am internationalen Familienfest u. a. mit einer Illustrationswerkstatt mit der renommierten Künstlerin Lila Prap:

Beitrag Slowenien

zum Download

Übersicht aller Partner

 

Japan feiert mit!

Das Japanische Generalkonsulat München beteiligt sich am internationalen Familienfest mit drei musikalischen Beiträgen:

Beitrag Japan

Zum Download

Übersicht aller Partner

Spanien feiert mit!

Das Instituto Cervantes München beteiligt sich am internationalen Familienfest mit einem Papiertheater:

Beitrag Spanien

zum Download

Übersicht aller Partner

Die Niederlande feiern mit!

Das Generalkonsulat der Niederlande in München beteiligt sich am internationalen Familienfest mit einer musikalischen Lesung mit Benny Lindelauf und einem Länderquiz:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Poster zum Download

Übersicht aller Partner

 

 

 

 

 

 

 

Polen feiert mit!

Das Generalkonsulat der Republik Polen beteiligt sich mit wissenschaftlichen Experimenten am internationalen Familienfest. Durchgeführt wird der Workshop von Little Lab:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Poster zum Download

Übersicht aller Partner

 

Jutta Speidel zu Gast in der Internationalen Jugendbibliothek

Bücher der Kindheit

Jutta Speidel liest aus Pippi Langstrumpf

Schloss Blutenburg, 24. Juli 2019: An diesem heißen Sommerabend empfing die Internationale Jugendbibliothek Schauspielerin Jutta Speidel zum Podiumsgespräch mit Niels Beintker vom Bayerischen Rundfunk zur sechsten Ausgabe der Veranstaltungsreihe Bücher der Kindheit. Mit Fächern ausgestattet saßen die rund 70 Gäste vor der Freiluftbühne und wurden von Stiftungsvorstand Clara Fernández López mit Worten über die Karriere und das herausragende soziale Engagement der Schauspielerin und Ehrenbürgerin Münchens begrüßt.

Als alte Gautingerin kennt Jutta Speidel die IJB natürlich seit Langem und ist immer wieder gerne zu Besuch hier. Neben ihrer Schauspielkarriere hilft sie seit über 20 Jahren mit ihrer Stiftung Horizont e.V. obdachlosen Kindern und Frauen in München. Im Sommer 2018 Weiterlesen