Tatsächlich! Wir gruben tiefer! Rückblick auf das stARTcamp RuhrYork.

Unter dem Motto „Wir graben tiefer. Social Media für Kunst & Kultur “ fand vom 20. bis 21.Juni das stARTcamp RuhrYork in Oberhausen statt. Teilgenommen habe ich am 2. Tag, der als „klassisches“ Startcamp angelegt war (#scry13).  

Und genau das Prinzip der spontanen Vielfalt (da die Teilnehmer selber „Sessions“ anbieten), der Interaktion und des kreativen Austausches, das ein stARTcamp ausmacht, begeisterten mich am meisten: Fachwissen wurde ausgetauscht, gesellschaftspolitische Themen wurden diskutiert, Synergien gesucht, Storytelling-Konzepte in Frage gestellt und vieles mehr. Weiterlesen