Gelungenes „Rendevouz avec une illustratice“

Wenn sich am Ende eines dreistündigen Workshops ein Schüler aus freien Stücken bei seiner Lehrerin dafür bedankt, dass sie die Veranstaltung organisiert hat, und ein anderer sich wünscht, so etwas mindestens zweimal die Woche zu machen, dann können wir sicher sein, dass unser Konzept der persönlichen Autoren- und Illustratorenbegegnung aufgegangen ist.

Das konnte ich z.B. am 8. Oktober 2015 im Rahmen der Illustratorentage zum Ausklang der Ausstellung „Guten Tag, lieber Feind!“ wieder einmal feststellen. Die 28 Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b des Münchner Adolf-Weber-Gymnasiums hatten das Glück, das ihre Lehrerin einen der begehrten Workshops für sie „ergattert“ hatte. Claude K. Dubois, preisgekrönte belgische Illustratorin, besuchte die Schule vor Ort, begleitet von Elena Kilian, einer freien Mitarbeiterin, die durch das Gespräch führte und das Übersetzen in beide Richtungen übernahm.

Aufhänger war Dubois’ preisgekröntes Bilderbuch „Akim rennt“. Drei Stunden lang setzen sich die Jugendlichen und ihre Gäste mit den Themen Flucht und Fremdheit auseinander, Vielfalt der Mutter- und Zweitsprachen in einer Klasseerfuhren nebenbei von der weltweit einmaligen Büchersammlung in ihrer Stadt und der Vielzahl an Sprachen, die dort zu finden sind (mehr als 130!) und stellten dabei eher zufällig fest, dass sie allein in ihrer Klasse schon zwölf (!) verschiedene Mutter- oder Zweitsprachen sprechen.

In dieser ungezwungenen Atmosphäre gelang es Claude Dubois in kürzester Zeit, die Achtklässler zu ausdrucksstarken Portraitzeichnungen zu motivieren. Mit – zu Recht – stolzem Blick auf ihre Zeichnungen bemerkten diese: „So was haben wir noch nie gemacht!“

Claude K. Dubois

Damit noch viele Kinder und Jugendliche solche Erfahrungen machen können, werden wir dran bleiben und gerne weitermachen mit dem Format der Autoren- und Illustratorenbegegnung über Sprachbarrieren hinweg! (cg)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s