Kinderliterarisches Rezept: Ketchup

Es ist wieder so weit. Wir stellen euch das nächste kinderliterarische Rezept vor.
Heute: Ketchup aus Polen!

Skladniki:
3 kilo pomidorów
5 duzych cebul
½ szklanki cukru
2 lyzki soli (duze)
10 ziarenek pieprzu
1 Tyzeczka cynamonu
Gatka muszkatlowa
Stodka papryka w proszku (1 Tyzecka)
1 szklanka octu

I tak jest wykonywana:
Pomidory oblác wrzatkiem i zdjac skórke, a potem pocroic.
Cebula posiekac. Wszystko gotowac, az bedzui polawa masy.
Wlozyc do sloików I paseryzowai.

Ketchup-illustration

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten:
3 Kilogramm Tomaten
5 Ziebeln
½ Glas Zucker
2 große Löffel Salz
10 Körner Pfeffer
1 Teelöffel Zimt
Muskatnuss
1 Teelöffel Paprikapulver (süß)
1 Glas Essig

Und so wird’s gemacht:
Tomaten mit Wasser übergießen und die Haut abziehen und danach zuschneiden.
Die Zwiebeln klein hacken. Alles kochen, bis die Masse nur noch halb so groß ist. Danach in ein Einmachglas einlegen und pasteurisieren.

Das Rezept haben wir gefunden in: „Z dzialki z lasu i takie tam“, erschienen bei: Wydawnictwo Dwie Siostry (ISBN 978-83-63696-16-0), Warschau 2013

Vielen Dank für die Erlaubnis zur Veröffentlichung!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s