Till trifft Ben trifft Mae

Mit einer ungewöhnlichen Lesung startet am kommenden Donnerstag, den 24. Oktober 2013 das diesjährige Autorenforum der Internationalen Jugendbibliothek. Bei der Auftaktveranstaltung zu „17 Jahr – Adoleszenz im deutschsprachigen Jugendroman“ treffen nicht nur die drei eingeladenen Autorengäste Kevin Kuhn, Rolf Lappert und Cornelia Travnicek im freien Raum aufeinander, auch die drei Protagonisten ihrer Bücher begegnen sich zum ersten Mal live:

Till trifft Ben trifft Mae – eine Lesung in Versatzstücken Und das Publikum ist hautnah dabei!Beginn: 19.30 Uhr, Eintritt: 6 Euro / 4,00 Euro erm.

Am Freitag, den 25. Oktober werden die drei Romane dann näher unter die Lupe genommen und diskutiert. Dabei kommen sowohl die Autoren selbst zu Wort als auch die jugendlichen Leser sowie Experten aus der Verlagsbranche und den Fachmedien.

Zeit: 9.30 Uhr bis 17 Uhr, Unkostenbeitrag: 6,00 Euro (o. Verpflegung)

PDF_Programm 17 Jahr

Advertisements

Ein Gedanke zu „Till trifft Ben trifft Mae

  1. Pingback: Vier Bücher, vier Kritiker – Rückblick | Internationale Jugendbibliothek / International Youth Library

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s