Projekt Gegengelesen – Startschuss für die Jury!

Am 21. Februar 2013 gab die Lehrerfortbildung den Auftakt für das Projekt Gegengelesen. Tanja Leuthe informierte die interessierten MittelschullehrerInnen über die Inhalte des Projekts und über den Ablauf. Noch einmal kurz zusammengefasst, für das Projekt lesen SchülerInnen aus Mittelschulen in München und Umland die Buchempfehlungen der Internationalen Jugendbibliothek „gegen“ und verfassen eigene Rezensionen.

Nachdem uns nun alle Einsendungen erreicht haben, startet Gegengelesen in seine vierte Runde. Für die Jurymitglieder (Tanja Leuthe, Maria Weber, Sabrina Gold) gilt die nächsten Wochen, bis zur Bekanntgabe der Gewinner am 10. Juni 2013, vor allem eins: ordentlich gegenlesen! Wir können es schon gar nicht mehr erwarten, uns auf die Ideen der SchülerInnen zu stürzen und sind ganz gespannt, was sich alles unter ihren Einsendungen verbirgt.
Besonders herausragende Texte werden prämiert und die Verfasser am 23. Juli zu einem „Gegengelesen-Tag“ in die Internationale Jugendbibliothek eingeladen. Alle eingereichten Texte können demnächst  hier auf dem Blog eingesehen werden! (Sabrina Gold)

Bild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s